Flittarder Karnevalsgesellschaft von 1934 e.V.



Startseite » News  

News Facebook

Hallo allerseits,
wie Ihr sicher am rechten Rand unserer Seite sehen könnt, ist die Flittarder KG von 1934 e. V. nun direkt mit Facebook verlinkt. Wir hoffen, dass wir damit in Eurem sinnen gehandelt haben und freuen uns auf viele gute Kontakte.
| Henry am 28.08.2010 - 20:35:37 Uhr |



News König der KG 2010 ist..........

.......Norbert Weiler!!!!

wir alle sagen herzlichen Glückwunsch zur Krone!
Nach einem spannenden Wettkampf fiel der "Vogel", der unsere Schützen die ganze Zeit über angelacht hatte, nach dem 72. Schuss aus dem Schwerkaliber-Gewehr unter großem Jubel aller Anwesenden von der Stange.
Es war einmal mehr ein geselliger, kuzrweiliger Tag, der uns allen viel Spaß gemacht hat. Wir wünschen unserem König ein gutes Jahr und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Wettbewerb. Vielen Dank sagen wir auch an unsere St. Sebastianus Schützenbruderschaft Köln Flittard, die uns in diesem Jahr den "Vogel" spendiert hat.
Bilder zum Schießen findet Ihr in der Galerie
| Henry am 06.07.2010 - 16:57:29 Uhr |



News Pressespiegel 2010

nun ist auch der Pressespiegel 2010 fertig geworden. Ihr findet ihn unter Galerie/Presse/Presse 2010
viel Spass beim Stöbern!
| Henry am 13.06.2010 - 11:55:15 Uhr |



News Zweiter 1. rrh. Löffelabend

es war ein sehr schöner, harmonischer Abend und es hat alles gepasst. Das Wetter, die Gäste, das Essen und....... Ferdi!
Ohne dessen Unachtsamkeit gäbe es diesen Abend nicht und ehrlich, dann müsste er erfunden werden.
Nun sind wir dem allemal schon 2 Jahre voraus und haben etwas für das Vaterstädtische Brauchtum ins Leben gerufen, um das uns noch so manch einer beneiden wird. Alleine der Anstecker hat in der letzten Session schon Aufmerksamkeit entfacht.
Ein herzliches Danke geht an unsere Ausrichter des 2. 1. rrh. Löffelabends, den Senat der "Große Höhenhauser KG Naaksühle von 1949 e.V." Spontan hat sich nun der Senat der "KG "UHU" von 1924 e.V. Köln-Dellbrück" bereit erklärt, den nächsten, also den 3.1.rrh. Löffelabend auszurichten. Traditionsgemäß wieder auf dem Gelände der Narrenburg der"Flittarder KG von 1934 e. V." Dafür an dieser Stelle schon einmal herzlich danke. Damit ist dieser Abend im Brauchtum verankert und ab sofort nicht mehr wegzudenken. Hospitierend konnten wir als Gäste den Ehrensenatspräsidenten der "KG Die Isenburger" mit einem Senator begrüßen, womit das Interesse an diesem Abend aktiv teilzunehmen bekundet wurde. Schön dat ihr all do woot!
mer freue uns op 2011!
voraussichtliches Datum: 20.05.2011, 18:00 Uhr
Bilder findet Ihr in der Galerie/2010/Loeffelabend 2010
| Henry am 26.05.2010 - 20:57:31 Uhr |



News Termine

Hallo an die Besucher unserer Seiten,
ab sofort sind unsere Termine wieder auf dem aktuellsten Stand.......neugierig?? dann unter "Termine" sofort nachschauen!!
| Henry am 14.05.2010 - 21:58:24 Uhr |



News Galerie

...sooo, nun gibt es auch die Bilder in der Galerie. wer noch Bilder von Weiberfastnacht hat, bitte melden!
| Henry am 12.05.2010 - 19:49:08 Uhr |



News Milieusitzung

Die Schützenhalle war wieder einmal bis auf den letzten Platz ausverkauft. Pünktlich um 15:00 Uhr zog der Elferrat in "rut un wieß" gekleidet in die Halle ein. Als erstes heizten "Querbeat" so richtig ein. Danach übernahm Blötschkopp Marc Metzger im wahrsten Sinne des Wortes das Zepter und brachte mit seiner Spontanität das Publikum zum lachen und den Elferrat mächtig ins schwitzen. Es folgte die wohl neue "Stimme Kölns", der Taxifahrer und ausgebildete Opernsänger Tino vom Taxi. Mit seinem "Nessun Dorma op Kölsch" brachte er Gänsehautstimmung in die Halle. Schon zu einer festen Größe in Flittard zählen die Beckendorfer Knallköpp, die sich auch diesmal wieder einen "Ehestreit der Extraklasse" lieferten, sehr zur Gaudi des Publikums "...dann heul doch...!" Die 3 Colonias, De Wanderer und die Domstürmer und zum Abschluss die Peppers sorgten für musikalische Highlights. Natürlich durfte auch unser Tanzcorps nicht fehlen. Die "Echte Fründe" fühlen sich nach 10 Jahren in der Schützenhalle mittlerweile schon wie zu Hause. Im Foyer der Halle ging die Party dann anschließend bis tief in die Nacht weiter.
| am 12.05.2010 - 19:48:46 Uhr |



News Benefiz-Bürgerfrühschoppen

In alter Form, jedoch an neuem Ort präsentierte sich der Benefiz-Bürgerfrühschoppen 2010.
Mit den Einnahmen aus dem Benefiz-Bürgerfrühschoppen finanziert die Flittarder KG alljährlich die Seniorensitzung. Aufwand und Ertrag (in personeller und finanzieller Hinsicht) standen jedoch in der Schützenhalle nicht mehr im besten Verhältnis zueinander, weswegen sich die Gesellschaft dazu entschied, den Benefiz-Bürgerfrühschoppen in den Saal des Restaurants "Zur Linde" zu verlegen. Der Benefiz-Bürgerfrühschoppen wurde dann aber zu einem vollen Erfolg. Viele Gäste fanden den Weg zu uns. Von 11:30 Uhr bis 17:45 Uhr wurde vor vollem Haus ein abwechslungsreiches Programm geboten. Neben musikalischer Unterhaltung durch die Gruppen Knollis, Kölschraum, Null221, Vajabunde, Ottecolong, Loss mer fiere und den Rurwürmern durften natürlich unser Rheinisches Tanzcorps "Echte Fründe" und das Kinderdreigestirn der GGS Am Feldrain nicht fehlen. Selbstverständlich folgte auch der diesjährige Prinz aus Leverkusen (Bernhard Bunse) der Tradition seiner Vorgänger und stattete uns samt Gefolge, Spielmannszug und Vertretern des "Festausschuss Leverkusener Karneval" einen Besuch ab. FLK-Präsident Uwe Krause ließ es sich nicht nehmen, trotz schwerer Erkrankung ein Lied anzustimmen und erntete großen Applaus. Tolles Programm, tolle Stimmung, tolle Gäste... kurzum eine sehr gelungene Veranstaltung.
| am 12.05.2010 - 19:47:27 Uhr |



Seiten (14): ... 10 11 12 [13] 14
 


Akzeptieren

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr erfahren